Projects

„Amura”, der Bug, bezeichnet auf Deutsch sowohl den Körper eines Schiffes wie eines Saiteninstrumentes. Der Kontrabassist Juan Pablo Navarro und der Gitarrist Julio Azcano, die beide in Astor Piazzollas Heimatstadt Mar del Plata an der atlantischen Küste aufgewachsen sind, kreuzen virtuos verschiedene musikalische Strömungen von Tango über Jazz bis Klassik. Juan Pablo Navarro ist Kontrabass-Solist des Orquesta Nacional de Tango in Buenos Aires und spielt weltweit mit Tango-Stars wie Amelita Baltar, Nestor Marconi oder Susana Rinaldi. Als Solist und in grenzüberschreitendem Dialog mir Musikern verschiedenster Stile und Kulturen, auch als Mitglied des renommierten Eos Guitar Quartets, spielt Julio Azcano auf den Bühnen angesehener Jazz-Clubs sowie an internationalen Festivals.

Two stupendously dynamic, sensitive and powerful voices and experts celebrate the perfected fusion of their stringed instruments. They use various musical trends from tango to jazz until classic for their exquisite sound. They find their way in this great, enchanting room with breathtaking speed, precision, presence and inspiration. Both of them are – no surprise – very popular string artists, not only in their home country Argentina, but also internationally.”“

The Bird's Eye Jazzclub